Letztes Feedback

Meta





 

Lernen wieder ich zu sein

Leser die meinen Blog verfolgt haben, können meine Gedanken nun wahrscheinlich sehr gut nachvollziehen.

Von einem Menschen nieder gemacht zu werden, das passiert nicht von heute auf morgen. Es ist ein schleichender Prozess und man merkt erst am Ende was da eigentlich passiert ist. So war es mit ihm und mir. Ich werde nicht näher drauf eingehen, da so ziemlich der größte Teil was passiert ist, hier nachgelesen werden kann. 

Nun muss ich wieder lernen, das es auch ehrliche Menschen gibt, die nicht nur meinen Körper als Mittel zum Zweck verwenden wollen. Das es Menschen gibt, die dich ehrlich umarmen und wo auch der Kuss ein Zeichen der Ehrlichkeit ist. 

Es wird vielleicht noch ein wenig dauern und ich werde nie wieder die Alte sein, doch ich bin gereift. Ich habe in der letzten Zeit vieles gelernt und werde das in meinem weiteren Leben beibehalten. 

Natürlich wird es auch immer Erinnerung bleiben und es wird den ein oder anderen Moment geben, wo ich die Situationen schon erlebt habe. Doch dann werde ich anders handeln und auch wissen wie ich richtig damit umzugehen habe. 

Ich werde wieder die Stärke haben meinen Mund aufzumachen, zu sagen was mir nicht passt oder was mich kränkt. Ich werde ehrlich sagen können wie gut ich mich fühle und nicht als unbewusstest Druckmittel gegen mich selber um die Verlustangst zu überwinden. 

Wenn ich Zeilen schreiben werde, dann wird jedes Wort mit Ehrlichkeit gefüllt sein. Ich werde nicht "klammern" müssen um Aufmerksamkeit zu bekommen und ich werde keine Tränen weinen weil ich verletzt wurde. Dafür bin ich zu stark geworden. 

Ich freue mich auf die neue Zeit und bin gespannt welchen Weg wir gehen werden. Klar wird es auch irgendwann das Wiedersehen mit ihm geben, man sollte niemals nie sagen - aber man kann auch bewusst alles so in die Wege leiten um einem persönlichen Treffen aus dem Weg zu gehen. 

Ich bin schließlich nicht die Schuldige und gehe mit einer reinen Weste aus dieser Verbindung. 

 

stan1987 am 12.8.13 22:06

Letzte Einträge: Jeder muss sein Leben leben , Neuanfang im November, ..., Und dann ist plötzlich alles anders..., mich bewegt so viel, Der Abschied?!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen